OGS Nachrichten

von der Gebrüder Grimm Schule

Neuss Erfttal

 

Hier gibt es einige wichtige aktuelle Informationen zum Schuljahr 2022/23.

Wir hoffen, Sie konnten mit Ihren Familien schöne, erholsame Sommerferien verbringen. Die Mitarbeiter:innen der OGS freuen sich besonders auf die neuen Erstklässler. Wir haben allen fünf altersgemischten Gruppen Namen gegeben, die etwas mit Märchen oder Fantasiegeschichten zu tun haben. Die Erstklässler bleiben im Erdgeschoss und gehen zu Frau Holle , ins Hexenhäuschen oder zum Schneiderlein. Im Obergeschoss gibt es noch die Neinhorn- und die Wunschpunschgruppe.

Das Wichtigste in Kurzform:

Nach dem Unterricht müssen die Kinder immer zuerst in den Gruppenraum gehen und sich dort anmelden.    In der ersten Zeit werden die OGS Mitarbeiter.innen die Erstklässler nach ihrem Unterricht abholen.

 – Die Anmeldung zur OGS verpflichtet zur regelmäßigen und schultäglichen Teilnahme mindestens bis 15 Uhr.  (Ansonsten kann es zu einem Ausschluss Ihres Kindes kommen.)

Entlasszeiten in der OGS  sind 15.00 oder 16.00 Uhr am OGS Tor.

– Regelmäßige Termine und Abmeldungen müssen den Gruppenleiter:innen immer schriftlich mitgeteilt werden. (Bitte in die gelbe Mitteilungsmappe !) Ohne dieses Schreiben entlassen wir kein Kind.

In den Sommerferien 2022 fand das

FOTO-PROJEKT

„KLEINE WELT GANZ GROß“ in der OGS statt.

Es war ein Kultur und Schule Projekt mit der Künstlerin Karin Geiger.

Die Kinder fotografierten, zeichneten, bearbeiteten ihre Fotos digital. Sie bauten Collagen und erfanden und erzählten phantastische Geschichten dazu.